Dieser Termin läuft vom 14. September 2017 bis 21. Dezember 2017 und findet das nächste Mal am 19. Oktober 2017 17:30 statt.

Dieser Kurs ist ideal für alle die sich gerne mit Musik bewegen. Lateinamerikanische Rhythmen sind schnell, freudig und lebhaft. Langsam beginnend ist in wenigen Wochen die Beweglichkeit zurück.

Dieser Termin läuft vom 14. September 2017 bis 16. November 2017 und findet das nächste Mal am 19. Oktober 2017 18:15 statt.

Qi Gong ist eine chinesische Meditationsgymnastik die dem Ausgleich zwischen Seele und Körper dient und das energetische Gleichgewicht wieder herstellt. Es eignet sich hervorragend zum Stressabbau und Stressbewältigung. Mit den sanften, harmonischen Übungen findet gelenkschonend ein intensives Ganzkörpertraining statt. Ebenso wird die Konzentrations- und Koordinations-fähigkeit gefördert und verbessert.

Dieser Termin läuft vom 4. September 2017 bis 6. November 2017 und findet das nächste Mal am 23. Oktober 2017 18:00 statt.

Durch einfühlsame Yoga-Körperübungen, der Schulung der Wahrnehmung des Atems und vielen Entspannungsübungen, wird die innere Balance und Gelassenheit gestärkt, Kraft und Vitalität gefördert. Die Entspannungs- und Konzentrationsübungen sind hilfreich bei Verspannungen, Anspannungen, Schmerzen, Rückenproblemen sowie Schlaflosigkeit, Überlastung, Stress, Burnout, Verdauungsproblemen, Antriebslosigkeit u.v.a.m.. Yoga tut einfach gut.

Dieser Termin läuft vom 11. September 2017 bis 13. November 2017 und findet das nächste Mal am 23. Oktober 2017 18:00 statt.

Für Sporteinsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Bei dieser Sportart wird der gesamte Organismus gefordert. Atemübungen, Muskelspannung und Entspannung wechseln sich ab, führen dem Organismus Sauerstoff zu, schnelle Übungen fördern die Fettverbrennung und leiten so die Gewichtsreduktion fast wie von selbst ein. Das Körperbewusstsein steigt und somit das Selbstwertgefühl.

Dieser Termin läuft vom 11. September 2017 bis 13. November 2017 und findet das nächste Mal am 23. Oktober 2017 20:00 statt.

Von Grund auf werden die Körperstellungen, Atemtechniken, Entspannung und Konzentration, welche zur Meditation führt, erlernt. Auch die yogische Ernährung ist Thema des Anfängerkurses.