Das Glottertal und der weihnachtliche Engelsweg

Termin Details

Der Engelsweg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Glottertaler Bürger. Es sind 19 Stationen mit jeweils drei Engeln, die aus den unterschiedlichsten Naturmaterialen gefertigt wurden. Paten sorgen allabendlich dafür, dass der Weg mit Einbruch der Dämmerung durch Kerzen ausgeleuchtet wird.

Die Engelsstationen, Dekorationen und Krippen sind nur in der Advents- und Weihnachtszeit aufgebaut. Ein Grund mehr sich auch bei kühlen Temperaturen auf den Weg zu machen. Zum Abschluss wärmen wir uns bei einer gemütlichen Tasse Tee auf.

Ein besonderes Erlebnis, das in der besinnlichen Jahreszeit ein wenig zur Entspannung beitragen möchte.

Treffpunkt: 14 Uhr, VHS-Geschäftstelle

Veröffentlicht: Freitag, 28.8.2020