Der Digitaler Nachlass – Leben im Internet

Termin Details

Täglich hinterlassen wir, bewusst oder unbewusst, Spuren im Internet. Mailkontakt, Einkäufe, Newsletter u.v.m. Viele Dienste können ohne eine Registrierung gar nicht mehr genutzt werden. Persönliche Daten und Bankverbindungen liegen auf zahlreichen Servern von Unternehmen verstreut. Wer kümmert sich darum, wenn wir es selbst nicht mehr tun können?

Der Referent informiert über Möglichkeiten, die informationellen Selbstbestimmungen auch dann noch zu realisieren, wenn andere es für uns tun müssen, in unserem Sinne.

Veröffentlicht: Sonntag, 12.1.2020