Dublin – eine Städtereise der besonderen Art

Termin Details

Dieser Termin läuft vom 28 Mai 2023 bis 2 Juni 2023 und findet das nächste Mal am 28. Mai 2023 statt.

  • Gebühr: auf Anfrage
  • Referent: Eckard Ladner
  • Terminkategorien:
  • Kommende Daten:

Unsere Städtereise nach Dublin wird uns Gelegenheit geben, die irische Hauptstadt sehr intensiv kennenzulernen. In ihr verbindet sich die Historie einer von Kelten und Wikingern  geprägten Siedlung mit imperialer, britisch dominierter Herrschaft. Heute ist Dublin eine moderne europäische Metropole, die (nicht nur) in kultureller Hinsicht ausgesprochen viel zu bieten hat! Das Trinity College, Long Room Trinity College, St. Patrick’s Cathedral oder die Christ Church Cathedral werden wir besichtigen. Auch ein Besuch des irischen Parlaments, des Dail Eireann darf nicht fehlen. Wir werden während unseres Aufenthaltes die vielfältigen Gelegenheiten nutzen, das enorm abwechslungsreiche Kulturleben dieser Stadt zu genießen. Dazu gehören etwa Gelegenheiten zu Theaterbesuchen, zum Besuch einer Kulturveranstaltung mit Darbietung von irischer Musik, Tanz und Gesang, oder eines “Singing Pub“. Natürlich wird auch Gelegenheit zum Shopping, etwa in der weltberühmten Grafton Street oder den „preiswerteren“ Geschäften von Henry Street und Moore Street gegeben sein. Nicht nur die Stadt wird uns gefangen halten, sondern auch Mellifont Abbey das Mitte des 12. Jh. gegründete erste Zisterzienserkloster Irlands. Und in Monasterboice können wir einige der schönsten Bibelkreuze aus dem 9. und 10. Jahrhundert bewundern. Dies sind nur einige der Stationen, die wir besuchen werden. Sie werden begeistert sein. Der Programmentwurf ist so gestaltet, dass vor Ort auf die Wünsche der Teilnehmer weitestgehend eingegangen werden kann.
Der seit ca. 40 Jahren in Irland lebender Studienreiseleiter, Eckhard Ladner wird uns nicht nur umfassend mitbetreuen, sondern uns mit vielen und zumeist weniger bekannten kulturellen, sozialen, politischen, wirtschaftlichen Dimensionen Irlands vertraut machen.

Veröffentlicht: Donnerstag, 12.1.2023