„Farbkompositionen abstrakt“ von Rolf Aigeldinger

Termin Details

Explosive und kräftige Farben sind typisch für die Bilder von Rolf Aigeldinger. Gerne trägt er Lackfarben auf Leinwand auf und experimentiert mit Farben die verlaufen und sich vermischen. Große Formate, die zu seinem Markenzeichen gehören zeigen wunderschöne Farbspiele, die die Besucher zum Staunen bringen werden.

Alle zwei Wochen malt er in einer Gruppe angeleitet von Ariane Faller und Matheusz Budasz. Die Beiden geben Anleitung und Hilfe, aber lassen jeden Künstler seinen Stil finden. Oft malt er auch zu Hause in seinem Atelier.

Die Vernissage findet am
Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr
im Kunstraum der VHS statt.

Die Ausstellung kann anschließend zu den üblichen Öffnungszeigen der VHS (Montag von 15 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr) oder nach Vereinbarung besucht werden.

Der Besuch der Ausstellungen ist kostenfrei.

Veröffentlicht: Donnerstag, 15.8.2019