Fräulein Brehms Tierleben

Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Friedschule
  • Gebühr: frei
  • Referent: Barbara Geiger
  • Terminkategorien:

Barbara Geiger, Autorin und Regisseurin aus Berlin, zeigt in ihren 60-minütigen Stücken in enger Kooperation mit den Wissenschaften Erstaunliches über die wilden Tiere. Ihre Veranstaltungen führen in liebevoller Kleinarbeit erstellte Lebensabläufe der Wildtiere, Verhaltensmuster, den Umgang der Artgenossen untereinander, Fressgewohnheiten etc. vor. Barbara Geiger und ihre
Projekte erfahren weltweite Anerkennung und Prämierungen. Fräulein Brehms Tierleben gibt Einblick in das Leben des Beutegreifers Felis silvestris, die Wildkatze. Anders als unsere Hauskatze ist die Wildkatze eine echte Europäerin und begnadete Schwimmerin. Sie durchquert Flüsse, geht angeln und freut sich, so man sie lässt, des Lebens wäre da nicht die Zerstückelung der
Lebensräume. Domestizieren lässt sich die Wildkatze übrigens absolut nicht. Erstaunlich, denn selbst Experten können getigerte Hauskatzen von Wildkatzen nur schwer unterscheiden. Vorsicht ist geboten bei süßen, grauen, getigerten Kätzchen aus dem Wald, sie könnten sich als wilde Katzen entpuppen.

Dies ist eine Schulveranstaltung

Veröffentlicht: Donnerstag, 13.1.2022