Mainz und die Landesausstellung

Termin Details

  • Datum:
  • Gebühr: auf Anfrage
  • Referent: Karin Kretschmer
  • Terminkategorien:

Über fünf Jahrhunderte prägten sie die Geschicke halb Europas. Sie waren glanzvolle Kaiser, Beauftragte Gottes, unerbittliche Feldherren und geschickte Politiker. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa beleuchtet die Landesausstellung „Die Kaiser und Säulen ihrer Macht“, die unterschiedlichen Herrschaftsideen und -strategien ausgewählter Kaiserpersönlichkeiten.

Mainz  am Rhein, als zentraler Ort historischer Ereignisse,  rückt in den Mittelpunkt. Hier wurde Geschichte geschrieben. Wir haben Zeit mitgebracht und  erkunden bei einem Rundgang durch die Stadt u. a. den Weg des ersten Bibeldrucks – das Guttenberg Museum,  erleben den Druck einer Bibelseite in der Museumswerkstatt. Wir tauchen ein in die Ruhe der St. Stephan Kirche, lassen uns gefangen nehmen von den leuchtenden Farben und Motiven der Fenster Marc Chagalls.

Wir gehen durch die Altstadt, besuchen das jüdische Viertel. Bestaunen die Architektur der  Patrizierhäuser dieser lebhaften welt- und handelsoffenen Stadt.

Veröffentlicht: Mittwoch, 13.1.2021